wir

Der Eisklub Luzern

Bald 100 Jahre Einsatz für die Verwirklichung sportlicher Eleganz und Perfektion auf dem Eis

 

Wenn Dynamik und Kraft miteinander verschmelzen, wenn Ausdrucksstärke mit purer Eleganz gepaart wird und wenn sich Leidenschaft und Ehrgeiz miteinander verbinden, entsteht eine wundervolle Mischung. Sie nennt sich Eiskunstlaufen. Der Eisklub Luzern hat sich ganz der Faszination Eiskunstlaufen verschrieben. Wir fördern diesen wunderbaren Sport und möchten über alle Generationen dafür begeistern.

Es ist uns ein grosses Anliegen, im EKL ein Angebot zu schaffen, das sämtliche Alters- und Niveaustufen erreicht. Von Breitensport bis Spitzensport soll bei uns alles möglich sein. Unser Förderkonzept hat sich bewährt. Jeder fängt einmal klein an. Nicht nur, wer Eiskunstlaufen als Leistungssport betreiben und einmal etwas erreichen möchte, ist hier am richtigen Ort.

 

Wir können auf ein eingespieltes und gleichermassen erfahrenes wie erfolgreiches Trainerteam abstützen. Natürlich bieten wir auch Kurse für Hobbyläufer und Erwachsene an, welche erst etwas später der Faszination Eiskunstlaufen erlegen sind, aber trotzdem den Drang verspüren, unter kompetenter Führung die Tücken des Schwebens übers Eis zu meistern.

kosten

SEV mit Lizenz beim EKL (ab Interbonze Test) CHF 420.–
Breitensport (ohne Lizenz) bis Stern 4 (falls nicht in Kurskosten enthalten) CHF 180.–
Eistanz (2 Stunden pro Woche) CHF 320.–
Freizeitsport ohne Lizenz CHF 480.–
SEV mit Lizenz bei einem Partnerclub Voraussetzung: Training bei den EKL Trainer CHF 380.–

Der Freizeitsportbeitrag berechtigt zur freien Benützung des Klubeises in der Hauptsaison von Montag und Mittwoch 19.30 bis 20.30 auf dem Aussenfeld. Für alle anderen Eisbelegungen muss der Saisonpatch bezahlt werden.